Haupt Menü

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Op3R4ToR (46), xx-blackbird (55)

Statistik

9 Beiträge


Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 272 Besuchern, die am 14.05.2020, 09:40 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Rss-Feed

Meldungen




















Powered By phpBB3-Magic.de

XX-Sicherheitstraining organisieren?

Alle Aktivitäten auf der Rennstrecke

Moderatoren: Orga-Team, Moderatoren

XX-Sicherheitstraining organisieren?

Beitragvon xxgerd » 14.06.2006, 13:54

Hi Leutz,
mal so ne Frage:
Es wird immer wieder - besonders wenn man von spektakulären Unfällen hört - über Fahrertrainings diskutiert. Es gibt ja schon recht viele davon. Einsteiger, Rennstreckentraining usw.

Was muss man eigentlich haben, um ein solides Saisonstart-Sicherheitstraining zu machen?

Wäre es vielleicht interessant, speziell für uns ein Sicherheitstraining zu organisieren?

Die Mopeds sind schon ziemlich unterschiedlich und ich weiß nicht, ob es nicht vielleicht interessanter wäre, mit der eigenen XX ein solches Training zu machen, als mit ner Buell oder einer CBF600!? (Ähnlich Schweizer Führersch. mit eigenem Bike)

Schwerpunkte könnten z.B. sein:
- optimales ein/anfahren von verschiedenen Kurventypen,
- Bremsen,
- Handling usw.

Man könnte es für nächstes Jahr im Mai planen. Man müsste nur herausfinden, wieviele Fahrer man braucht, um das ganze zu einem guten Preis anzubieten. Gleichzeitig wäre das wie ein kleines Treffen. Man könnte ggf. eine Übernachtung und Fahrten in versch. Gruppen anbieten. Muss aber alles auch nicht sein. Vielleicht kann man sich auch einen Anbieter "mieten" (wg. Versicherung usw.)

Was meint ihr?

Gruß
G.
Benutzeravatar
xxgerd
Mitglied
 
Beiträge: 659
Registriert: 24.08.2004
Wohnort: 91413 Neustadt
Postleitzahl: 91413
Land: Deutschland

Beitragvon xxpalme » 14.06.2006, 16:31

Servus Gerd,

ich wäre bei sowas gerne dabei. Hab mir sowieso schon überlegt so ein Training (gerade Kurvenfahrten, evtl. mit Knieschleifen :D ) mitzumachen. Dieses Jahr hab ich mich aber leider zu spät darum bemüht.
Für nächstes Jahr wäre ich auf alle Fälle dabei, wenn der Preis und die Leistung stimmen.
Ich denke ein größerer Verkehrsübungsplatz (ADAC in Stuttgart?) oder besser eine Rennstrecke wie den Nürburg- oder Hockenheimring wären mit Sicherheit spitze für so ein Training.

Grüße Pat
Benutzeravatar
xxpalme
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 774
Registriert: 12.04.2006
Wohnort: 68809 Neulußheim
Postleitzahl: 68809
Land: Deutschland
Motorrad: Mattschwarze 2004er DoX

Beitragvon xxgerd » 14.06.2006, 22:32

Dachte eigentlich gerade nicht so sehr an Rennstrecke, denn dazu gibt's ja schon was (Frag mal z.B. Lupo! Der kann Dir sicher viel dazu sagen)

Mir geht's eher um die Leute, die gerne an ihrer Alltagstechnik feilen wollen und dabei eben ausschließlich um XX-Fahrer.

Gruß
Gerd
Benutzeravatar
xxgerd
Mitglied
 
Beiträge: 659
Registriert: 24.08.2004
Wohnort: 91413 Neustadt
Postleitzahl: 91413
Land: Deutschland

Sicherheitstraining

Beitragvon jojosamlady » 15.06.2006, 00:17

Hallo Gerd,

ich wäre dabei wenn Preis und Datum paßt. Auch ich würde gerne mal etwas professionelles über das richtige Kurvenfahren, Bremsen, Schräglage und so weiter lernen. Ist bei der Dicken mit Sicherheit kein Fehler. Vielleicht kann man mal ein Training speziell für uns Mitglieder organisieren. Wäre gut wenn das jemand in die Hand nehmen könnte, der vielleicht Beziehungen zu einem Instruktor hat oder einen kennt.

Rennstrecke wäre mit Sicherheit eine Erfahrung wert. Allerdings werden wir dort nicht alleine fahren können. Das bereitet mir ehrlich gesagt etwas Unbehagen.

Gruß

Jürgen
Geniese dein Leben, du hast nur eins.
Benutzeravatar
jojosamlady
Mitglied
 
Beiträge: 222
Registriert: 02.03.2006
Wohnort: Wonfurt OT
Postleitzahl: 97539
Land: Deutschland
Motorrad: HONDA CBR 1100XX Superblackbird

Beitragvon XX-arni » 15.06.2006, 00:19

Hi Gerd. Lubo mit seinem Club "Winkelmesser" organisieren nicht nur Rennstreckentrainings. Auch Trainings für "Normalos" ::mopped2::

Gruß, Arno
Benutzeravatar
XX-arni
Moderator
 
Beiträge: 952
Registriert: 25.06.2003
Wohnort: Frankfurt
Postleitzahl: 60433
Land: Deutschland
Motorrad: XX '01 LKM + HD FLSTC '04

Beitragvon xxgerd » 15.06.2006, 19:03

XX-arni hat geschrieben:Hi Gerd. Lubo mit seinem Club "Winkelmesser" organisieren nicht nur Rennstreckentrainings. Auch Trainings für "Normalos" ::mopped2::

Gruß, Arno

Hallo Arno,
das wusste ich nicht. Dann wäre das ja schon mal ein Ansatz.

@Jürgen
Genau das meinte ich mit "für die XX", da die Fahreigenschaften der Mopeds seeehr unterschiedlich sind. Ich könnte mir einfach vorstellen, dass man - ähnlich dem Stammtisch oder einem Treffen - exklusiv NUR XX-Fahrer trainiert.

Gruß
Gerd
Benutzeravatar
xxgerd
Mitglied
 
Beiträge: 659
Registriert: 24.08.2004
Wohnort: 91413 Neustadt
Postleitzahl: 91413
Land: Deutschland

Beitragvon holzbach » 15.06.2006, 20:37

Ich hatte dieses Jahr 3 Trainings ueber die Winkelmesser organisiert....

7. und 21. Mai: Anfanger und Fortgeschrittene
25. Juni: Training on the road

Alles ueber die Winkelmesser (http://www.winkelmesser-frankfurt.de). Was ich bisher gehoert habe waren alle Teilnehmer begeistert! ::Suuuper::

Details: http://www.super-blackbird.org/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=5996
Benutzeravatar
holzbach
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2167
Registriert: 06.09.2004
Wohnort: 65555 Limburg
Postleitzahl: 65555
Land: Deutschland
Motorrad: XX (97), GSF600N (95), GSF1200N (95), .... und ...

Beitragvon xxgerd » 15.06.2006, 20:52

holzbach hat geschrieben:Ich hatte dieses Jahr 3 Trainings ueber die Winkelmesser organisiert....

7. und 21. Mai: Anfanger und Fortgeschrittene
25. Juni: Training on the road

Alles ueber die Winkelmesser (http://www.winkelmesser-frankfurt.de). Was ich bisher gehoert habe waren alle Teilnehmer begeistert! ::Suuuper::

Details: http://www.super-blackbird.org/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=5996


Hallo Gerrit,
dass ging an mir vorbei. Ich war in der Zeit nicht sehr aktiv aus privaten Gründen. Genau sowas hab ich gemeint. Ich denke, sowas sollte nächste Saison wieder laufen.

Viele Grüße
Gerd
Benutzeravatar
xxgerd
Mitglied
 
Beiträge: 659
Registriert: 24.08.2004
Wohnort: 91413 Neustadt
Postleitzahl: 91413
Land: Deutschland

Beitragvon KnuddelOrk » 15.06.2006, 21:16

Also bei einem speziellen XX Training wäre ich dabei!


KnuddelOrk
Benutzeravatar
KnuddelOrk
Mitglied
 
Beiträge: 443
Registriert: 12.06.2006
Postleitzahl: 56751
Land: Deutschland


Zurück zu Lehrgänge und Renntrainings



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast