Haupt Menü

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: gheiko (57), tixx, xx-koeter

Statistik

11 Beiträge


Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 116 Besuchern, die am 27.10.2018, 17:38 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Rss-Feed

Meldungen




















Powered By phpBB3-Magic.de

Kaufberatung

Veranstaltungshinweise für Messen, Motorradveranstaltungen etc.

Moderatoren: Orga-Team, Moderatoren

Kaufberatung

Beitragvon winger » 10.10.2015, 13:31

Ein freundliches ::Haaalllooo::
Ich Frank 53 Jahre ,habe mich zu diesem Forum dazugesellt.
Habe bisher Gold-Wing gefahren.Da diese aber zu schwer -oder ich zu schwach -bin
suche ich eine gebrauchte XX .da sie mir sehr gut gefällt und hoffe evtl.auf empfehlungen was man kauft ? Vergaser oder Einspritzer.
Da ich nur sehr wenig fahre ,ist die Laufleistung vieleicht nicht ganz so entscheidend ?

Wäre nett wenn ihr mir ein wenig bei der Entscheidung helfen würdet.
Gruß aus der Voreifel
winger
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2015
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kaufberatung

Beitragvon sebkra » 10.10.2015, 20:44

Hallo Frank,

Willkommen im Forum. Deine Frage wurde in diversen Formulierungen schon etliche Male in diesem Forum gestellt; einfach mal die Suche-Funktion benutzen ...

Im Wesentlichen gibt's bei der XX drei Spielarten:

- Vergaser mit analoger Tachoanzeige (ab 1997),
- Einspritzer mit analoger Tachoanzeige, 3-Wege-Kat, kein Coke mehr, kaum nennenswert etwas weniger Leistung (ab 1999) und
- Einspritzer mit digitaler Tachoanzeige (ab 2001).

Die anderen technischen und optischen Änderungen halten sich im Rahmen: siehe Modellgeschichte unter http://motorrad.wikia.com/wiki/Honda_CBR1100XX.
Von hinten kann man Vergaser- und Einspritzermodell an den unterschiedlichen Heckleuchten unterscheiden; ansonsten gab's aus meiner Sicht keine wesentlichen optischen Änderungen.

Welches Modell man nehmen sollte, hängt eher von den eigenen Vorlieben ab. Wirkliche Schwächen hat wohl keine dieser Varianten.
Soweit ich das hier überblicken kann, liegen die meisten Probleme (wenn es denn mal welche gibt) wohl im Bereich des Steuerkettenspanner-Verschleißes und des Defekts von Lichtmaschine und/oder deren Regler - aber das ist eigentlich kein XX-spezifisches Problem und trifft auch nicht speziell nur Einspritzer oder Vergaser, sondern es zieht sich durch die gesamte Modellpalette der Honda-Moppeds.

Hin und Wieder gibts wohl eher im Bereich der Einspritzer ein Problem mit sogenanntem "Konstantfahrruckeln", das sich je nach Stärke mehr oder weniger bei Fahrten mit konstanter Geschwindigkeit bemerkbar macht. Die Ursache wird im Bereich Katalysator bzw. Lambdasonden vermutet, die je nach Schadstoffaustoß ständig nachregeln. - Insoweit kannste ja aber ne Testfahrt machen und prüfen, ob Dein Favorit dieses Problemchen hat.

Ansonsten ist die XX bei vernünftiger Pflege robust ohne Ende und spult ihre Kilometer bis weit über 100.000 km sorgenfrei runter; irgendjemand hatte hier im Forum auch schon über 150.000 km auf der Uhr. Wirklich wundern tut's aufgrund der Robustheit dieser Teile vermutlich niemanden, und es gibt garantiert XX'en, die das locker toppen.

Alles in allem kannst Du meines Erachtens mit einer vernünftig gepflegten XX nichts verkehrt machen.

Beste Grüße und viel Erfolg bei der Suche,
Gerrit
Benutzeravatar
sebkra
Mitglied
 
Beiträge: 156
Registriert: 30.08.2013
Land: Deutschland
Motorrad: CBR 1100 XX

Re: Kaufberatung

Beitragvon xx-blackbird » 11.10.2015, 13:31

Seruvs, dann kann ich mich wirklich nur anschließen !! Meine XX hat jetzt 80000 km drauf und läuft
wie ein Uhrwerk. Nichts, wirklich Garnichts !! Immer schön warmfahren, Ölwechsel, dann paßt es
Ist halt noch gute alte Honda-Qualität !!
Ob die heutigen Motoren und die Qualität der Verarbeitung noch immer so gut sind..... da hab ich
meine Zweifel
Gruß aus München und viel Glück
Oliver ::Haaalllooo::
[albu[album][/album]m][/album]
Benutzeravatar
xx-blackbird
Mitglied
 
Beiträge: 209
Registriert: 04.10.2011
Wohnort: 8211O Germering bei München
Postleitzahl: 82110
Land: Deutschland
Motorrad: CBR1100 XX SC 035

Re: Kaufberatung

Beitragvon Gloeckner-Willi » 11.10.2015, 17:09

Wenn Du auf ABS verzichten kannst, dann ist die XX richtig.

Sowohl Touren, als auch sportlich geht beides.
Fahrwerk ist robust und gutmütig.

Schau ob die Inspektions-Intervalle (alle 6000km kleine,- 12000km große Inspektion) eingehalten wurden und das bei 48000 Km auch die Ventile geprüft wurden.
die 48000er ist um einiges teurer als eine normal Inspektion. Also entweder so um die 30000 km oder über 50000 km kaufen.
XX-Gruß

Thorsten
-----------------------------------------------------------------------------

Blue-XX ... sonst niXX
Benutzeravatar
Gloeckner-Willi
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 567
Registriert: 29.01.2003
Wohnort: 51588 Nümbrecht
Postleitzahl: 51588
Land: Deutschland
Motorrad: DoX - BLAU - 2001 - LKM

Re: Kaufberatung

Beitragvon winger » 11.10.2015, 19:15

Hallo
Danke für die Hilfreichen Antworten ,

Ich habe eine 01er im Auge ,mit Scheckheft für 2000 Euro.58000 gelaufen.
Ist aber 300 km weg.Mal schauen .
Evtl.eine 2 te mit Unfall Preis.? wusste er noch nicht.Auch aus 01.

Sollte hier einer was günstiges haben ,oder wissen wo was steht einfach mal melden.Bin für jeden Tip Dankbar

Einen schönen Rest Sonntag noch
winger
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2015
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kaufberatung

Beitragvon Gloeckner-Willi » 11.10.2015, 20:05

Wenn die 01er Scheckheftgepflegt ist, lohnen auch 300km Anfahrt. Hab selber ne 01er und voll zufrieden. Günstiger als 2000 € mit 58000 km und gut in Schuss wirst du m.E. nicht finden.
XX-Gruß

Thorsten
-----------------------------------------------------------------------------

Blue-XX ... sonst niXX
Benutzeravatar
Gloeckner-Willi
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 567
Registriert: 29.01.2003
Wohnort: 51588 Nümbrecht
Postleitzahl: 51588
Land: Deutschland
Motorrad: DoX - BLAU - 2001 - LKM

Re: Kaufberatung

Beitragvon winger » 18.10.2015, 11:45

::smoker:: Es ist Vollbracht
Habe mir eine 2000 er zugelegt in blau.
Leider am rechten Seitenteil ein paar Kratzer ,sonst gut für kleines Geld .
Danke noch mal für eure Beratung.Bin vom Fahrverhalten voll Begeistert.
Vieleicht sieht man sich im Frühjahr mal.
Gruß aus der Voreifel
winger
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2015
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kaufberatung

Beitragvon Gloeckner-Willi » 18.10.2015, 12:59

Was ist denn unter "kleines Geld" zu verstehen?
XX-Gruß

Thorsten
-----------------------------------------------------------------------------

Blue-XX ... sonst niXX
Benutzeravatar
Gloeckner-Willi
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 567
Registriert: 29.01.2003
Wohnort: 51588 Nümbrecht
Postleitzahl: 51588
Land: Deutschland
Motorrad: DoX - BLAU - 2001 - LKM

Re: Kaufberatung

Beitragvon xx-blackbird » 18.10.2015, 16:57

winger hat geschrieben:::smoker:: Es ist Vollbracht
Habe mir eine 2000 er zugelegt in blau.
Leider am rechten Seitenteil ein paar Kratzer ,sonst gut für kleines Geld .
Danke noch mal für eure Beratung.Bin vom Fahrverhalten voll Begeistert.
Vieleicht sieht man sich im Frühjahr mal.
Gruß aus der Voreifel

Alles Gute für Deine Entscheidung.
Blau ist einfach schönste Farbe.
Wenn Du mal in Bayern bist, melde Dich doch mal
Gruss
Oliver
[albu[album][/album]m][/album]
Benutzeravatar
xx-blackbird
Mitglied
 
Beiträge: 209
Registriert: 04.10.2011
Wohnort: 8211O Germering bei München
Postleitzahl: 82110
Land: Deutschland
Motorrad: CBR1100 XX SC 035

Re: Kaufberatung

Beitragvon winger » 01.11.2015, 18:03

::Tschuldigung:: ::Tschuldigung:: Sorry ,habe Beruflich viel zu tun .Deshalb erst jetzt die Rückmeldung.
Unter kleines Geld meine ich 1500 Euro -Da stören die Kratzer auch nicht so.
Findet sich bestimmt noch ein rechtes Seitenteil in schön .und oder eine 4-1 ,ist ja bald Wheinachten .
Vieleicht war ich brav und schenke mir eine .

Das wars erstmal ,bis denne dann
winger
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2015
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kaufberatung

Beitragvon j.h.68 » 14.12.2015, 22:34

Hallo,
bin dieses jahr meiner knochen zuliebe von einer fireblade auf eine xx umgestiegen!!es ist ein klasse Moped und ich hatte mir auch überlegt eine 4in1 zuholen doch bedenke bitte das der hauptständer dann ab muss !Ausserdem sollte man davon ausgehen das es zum leistungsverlust kommt ,deshalb haben mir alle davon abgeraten. Wenn du einen einspritzer so wie ich habe muss wohl auch die Einstellung geändert werden. Das waren dann für mich genug Gründe es nicht zu tun .ich werde dann wohl nur mal die endschalldämpfer austauschen, nur weiss ich noch nicht welche es werden sollen. Es gibt auch nicht wirklich viel Auswahl.
Es grüßt dich Jürgen aus owl

fahr nie schneller als dein schutzengel fliegen kann !!!
Benutzeravatar
j.h.68
Mitglied
 
Beiträge: 43
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: 33803 steinhagen
Postleitzahl: 33803
Land: Deutschland
Motorrad: honda cbr 1100xx sc35


Zurück zu Termine rund ums Motorrad



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste