Haupt Menü

Geburtstage

Heute hat kein Mitglied Geburtstag Geburtstage in den nächsten 3 Tagen: Frank22767 (68), Op3R4ToR (46)

Statistik

15 Beiträge


Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 272 Besuchern, die am 14.05.2020, 09:40 zeitgleich online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten

Rss-Feed

Meldungen




















Powered By phpBB3-Magic.de

Kurztrip in die Schweiz!

Reizvolle Strecken zuhause und im Urlaub, für Reiseberichte und zum verabreden

Moderatoren: Orga-Team, Moderatoren

Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon STMA » 10.08.2010, 13:06

Hallo zusammen,

würde gern mal übers WE einen Kurztrip in die Schweiz machen.(d.h. Samstag anreisen und Sonntag dann zurück). Der Schweizer Jura wäre meine erste Wahl. Kennt dort jemand vielliecht tolle Strecken und auch eine gute Unterkunft?
Würde von Lahr aus starten und ca. 400km Tagestour wären ok.

Gruß

Stefan
STMA
 

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon talkie » 10.08.2010, 16:05

Also wenn Du im schweizerisch-französischen Grenzgebiet bleibst, kannst Du fast nichts falsch machen. Entlang des Doubs ist es wunderschön zu fahren. Übernachtet haben wir an der ersten TdS in Le Sentier am Lac de Joux. Das ist nördlich von Genf.

Pass aber auf, dass Du immer genug Sprit im Tank hast. Auf der französischen Seite sind die Tankstellen etwas rar :lol: .
Benutzeravatar
talkie
Mitglied
 
Beiträge: 760
Registriert: 25.04.2003
Wohnort: CH-5304 Endingen
Postleitzahl: 5304
Land: Schweiz
Motorrad: Doppel-X 2001; BMW R 60/6 1975; Triumph Tiger 1200

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Eumel » 10.08.2010, 20:23

Oder du hast einen Schlauch dabei das hilft :mrgreen:
Benutzeravatar
Eumel
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 514
Registriert: 20.04.2003
Wohnort: 55257 Budenheim
Postleitzahl: 55257
Land: Deutschland
Motorrad: CB 1300 SA mit Farbe

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon talkie » 11.08.2010, 09:14

Eumel hat geschrieben:Oder du hast einen Schlauch dabei das hilft :mrgreen:


Aber nur, wenn noch ein zweites Mopped in der Nähe ist :mrgreen:
Benutzeravatar
talkie
Mitglied
 
Beiträge: 760
Registriert: 25.04.2003
Wohnort: CH-5304 Endingen
Postleitzahl: 5304
Land: Schweiz
Motorrad: Doppel-X 2001; BMW R 60/6 1975; Triumph Tiger 1200

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Gizmo » 11.08.2010, 09:21

talkie hat geschrieben:Also wenn Du im schweizerisch-französischen Grenzgebiet bleibst, kannst Du fast nichts falsch machen. Entlang des Doubs ist es wunderschön zu fahren. Übernachtet haben wir an der ersten TdS in Le Sentier am Lac de Joux. Das ist nördlich von Genf.

Pass aber auf, dass Du immer genug Sprit im Tank hast. Auf der französischen Seite sind die Tankstellen etwas rar :lol: .


Hy Stefan,

am Doubs entlang würde ich Dir auch empfehlen. vor 2 Jahren habe ich einen Reisebericht im MOTORRAD gelesen und in meinen "da will ich noch hin" Speicher abgelegt.
Bericht und Bilder haben mir sehr gut gefallen.

Gruß
Gizmo
wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,
wär Spüli im Regen!
Benutzeravatar
Gizmo
Mitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: 67105 Schifferstadt (Pfalz)
Postleitzahl: 67105
Land: Deutschland
Motorrad: DoXX Schwarz:-)

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon STMA » 11.08.2010, 09:24

Hallo zusammen,

danke erstmal für die Infos. Hatte diesen Reisebericht auch gelesen. Dieses WE scheint das Wetter ja nich so dolle zu werden. Mal sehen wie es übernächste Woch ausschaut.

Gruß

Stefan
STMA
 

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon demon » 11.08.2010, 11:15

STMA hat geschrieben:H...Dieses WE scheint das Wetter ja nich so dolle zu werden...


ja, daran bin ich schuld, tut mir leid. ich hab nämlich urlaub, da ist das wetter IMMER...

ich hoffe wir sehen bilder von deiner ausfahrt!
die schweiz muss ich unbedingt auch einmal abgrasen :wink:

liebe grüsse,
michi
Benutzeravatar
demon
Mitglied
 
Beiträge: 155
Registriert: 13.07.2010
Postleitzahl: 1020
Land: Oesterreich
Motorrad: sc+pc35

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon talkie » 11.08.2010, 12:29

demon hat geschrieben:die schweiz muss ich unbedingt auch einmal abgrasen :wink:


magic_viewtopic.php?f=0&t=11209 :mrgreen:
Benutzeravatar
talkie
Mitglied
 
Beiträge: 760
Registriert: 25.04.2003
Wohnort: CH-5304 Endingen
Postleitzahl: 5304
Land: Schweiz
Motorrad: Doppel-X 2001; BMW R 60/6 1975; Triumph Tiger 1200

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Gizmo » 11.08.2010, 13:20

demon hat geschrieben:
STMA hat geschrieben:H...Dieses WE scheint das Wetter ja nich so dolle zu werden...


ja, daran bin ich schuld, tut mir leid. ich hab nämlich urlaub, da ist das wetter IMMER...

ich hoffe wir sehen bilder von deiner ausfahrt!
die schweiz muss ich unbedingt auch einmal abgrasen :wink:

liebe grüsse,
michi


aber hoffentlich nicht so

"Mit Tempo 290 raste ein Schwede (37) in eine Schweizer Radarfalle – 170 km/h schneller als erlaubt.
Kantonspolizist Benoît Dumas in der Schweizer Zeitung „Blick“: „Mit diesem Tempo hätte er einen Bremsweg von über 500Anzeige Metern gehabt“.
Viele Blitzer hätten den Schweden gar nicht erwischt – sie funktionieren nur bis 220 km/h. Erst die neueste Generation kann selbst Raser mit Tempo 300 knipsen.
Eine Ausrede hat der irre Mercedes-Fahrer auch schon: Angeblich war der Tacho seines neuen SLS (571 PS, 317 km/h Spitze) kaputt.
Der Schwede habe also gar nicht gewusst, wie schnell er ist. Nun sollen Techniker überprüfen, ob das stimmt.
Dem Fahrer droht jetzt die Höchststrafe: 300 Tagessätze von 3600 Schweizer Franken – umgerechnet etwa 782 000 Euro.
In der Schweiz ist die Strafe abhängig vom Einkommen des Sünders."

Das wird TEUER

Gruß
Gizmo
wenn Gott gewollt hätte das Motorräder sauber sind,
wär Spüli im Regen!
Benutzeravatar
Gizmo
Mitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: 67105 Schifferstadt (Pfalz)
Postleitzahl: 67105
Land: Deutschland
Motorrad: DoXX Schwarz:-)

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon demon » 11.08.2010, 16:11

talkie hat geschrieben:
demon hat geschrieben:die schweiz muss ich unbedingt auch einmal abgrasen :wink:


magic_viewtopic.php?f=0&t=11209 :mrgreen:


werd ich mir auf jeden fall überlegen! :D
Benutzeravatar
demon
Mitglied
 
Beiträge: 155
Registriert: 13.07.2010
Postleitzahl: 1020
Land: Oesterreich
Motorrad: sc+pc35

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Goldstar » 13.08.2010, 23:01

HI STMA

400 km darf es auch 550 km sein und ca 2150 Kurven

Top Tip

Fahr mal nach--

-Chur
-Lenzerheide
-Bergün
-Pontresina
-Livingno
-Bormio
-Umbrail Pass
-zernez
-Davos
-Landquart

und ab nach Hause......

so ins Navi eingeben und los gehts....

die Tour hat alles, eng, breit, lang, schmal, schnell, hoch, runter, ein bischen italo, ein wenig romansch,
ein paar "kapute" Motorräder ( Stilfserjoch ) unter anderem auch eins von meinen xx.


Hi und immer :work:
Benutzeravatar
Goldstar
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 175
Registriert: 26.01.2006
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8136
Land: Schweiz
Motorrad: cbr 1100 xx

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Valuc » 04.10.2011, 12:13

So einen Tripp würde ich auch mal gerne machen. Mit wieviel Schweizer Franken muss ich denn beim Tanken rechnen? Wie sehen dort die aktuellen Preise aus.
Valuc
 

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Muba » 04.10.2011, 22:28

demon hat geschrieben:werd ich mir auf jeden fall überlegen! :D

@ Michi
falsche Antwort, eintragen und nette Leute kennenlernen! ::Suuuper::
Guggst Du hier: tour de swixx 2012 anmeldeliste

@ Valuc
Irgendwas um die 1,35 Euronen glaub ich, genauer kann es evtl. der Klaus sagen.
Aber der CHF-Kurs steht bei knapp 1,22 - billig is woanders... :wink:

@ STMA
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausreden! :mrgreen:

Außerdem muss ich hier mal meiner Unmut Luft machen, wieso habt ihr alle schon wieder Urlaub... unverschämt!
Sitze seit der TdS mit 0 Urlaubstagen auf dem Trockenen; hätte vielleicht was vernünftiges lernen sollen... :roll:

Grüßle
Johannes
Benutzeravatar
Muba
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 197
Registriert: 27.08.2009
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Goldstar » 04.10.2011, 22:50

Hallo STMA
Weis ja nicht genau wo du herkommst. Eine Tankfüllung kostet in der Schweiz so um die 23.- Euro.
übernachtung findet mann auf der Strecke genügend, (nur nicht in der Schweiz) habe in der nähe von Livingno
ihrgend wo auf einer Pass Strasse 45.-Euro übernachtung ink. ein 4 gang Essen mit Wein bekommen.

gruss
Benutzeravatar
Goldstar
Sponsor
Sponsor
 
Beiträge: 175
Registriert: 26.01.2006
Wohnort: Zürich
Postleitzahl: 8136
Land: Schweiz
Motorrad: cbr 1100 xx

Re: Kurztrip in die Schweiz!

Beitragvon Glossary » 14.01.2012, 20:58

Wir haben schon oft einen Kurztrip in die Schweiz gewagt und von den Preisen her ging es wirklich. Wenn man diese teilweise mit denen von hier vergleicht, kommt man da immer ganz gut weg. Es lohnt sich also.
Glossary
 


Zurück zu Streckenführung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast